├ťber databaum

Erfahre mehr ├╝ber databaum, unsere Gr├╝ndungsgeschichte
und unsere Motivation hinter dem Produkt und Unternehmen

Unser Ziel

Bei allem was wir tun, steht der Landwirt an erster Stelle

Unsere Vision

Wir streben nach nachhaltiger Landwirtschaft durch intelligente L├Âsungen und maximalen Ressourceneffizienzen.

Wertversprechen f├╝r unsere Kunden

databaum ist eine L├Âsung zur Pr├Ąvention von Pflanzenkrankheiten, die von Deinen Felddaten und unserer fortschrittlichen Datenanalyseintelligenz angetrieben wird.
  • Ertragssteigerung
  • Steigerung der Ressourceneffizienz
  • Steigerung der Nachhaltigkeit

Unsere Werte

Diese Werte leiten uns bei unserer Arbeit.

Kunden

Der Ackerbauer ist unser Kunde. Unser Ziel ist es, ihn erfolgreich zu machen. Alles, was wir erstellen, ist zu seinem langfristigen Nutzen.

Vertrauen gewinnen

Wir schaffen ein Umfeld des Vertrauens. Wir konzentrieren uns auf Inklusion, ehrliche und direkte Kommunikation. Wir k├╝mmern und achten aufeinander. Wir sind alleine dem├╝tig und stolz zusammen.

Hungrig bleiben

Wir sind bestrebt, herausfordernde Probleme zu l├Âsen und neue F├Ąhigkeiten zu erwerben. Wir verstehen, dass es harte Arbeit ist, auf dem neuesten Stand zu bleiben, und wir sind entschlossen, in unsere kontinuierliche Entwicklung zu investieren.

Schnell bewegen

Wir glauben unsere Arbeit verbessert Leben. Da die Kosten von Unentschlossenheit gr├Âsser sein k├Ânnen als die Kosten einer falschen Entscheidung, legen wir grossen Wert auf schnelle Entscheidungsfindung und Ausf├╝hrung. Gleichzeitig bestehen wir auf h├Âchste Standards.

Mumm haben

Wir zeigen Charakter und unbeugsamen Geist, wenn wir mit Herausforderungen konfrontiert werden. Wir unterst├╝tzen uns konsequent und inspirieren unsere Teams, durch die schwierigen Momente zu gehen. Keine Aufgabe liegt unter unserer W├╝rde.

Open to change

We go where it makes sense. We listen. If our direction stops to make sense, we adapt and adjust.

Unsere Geschichte

Alles begann mit einer einfachen Beobachtung von Johannes, dem Gr├╝nder von databaum. Ein Bauer bew├Ąsserte sein Feld und Johannes fragte sich, wie der Bauer den besten Zeitpunkt f├╝r die Bew├Ąsserung seiner Pflanzen kennen w├╝rde. Nach einem kurzen Gespr├Ąch mit dem Landwirt war Johannes schnell klar, dass der Landwirt seine Bew├Ąsserungsentscheidung ausschlie├člich auf seine Erfahrungen st├╝tzte. Johannes war sofort klar, dass dieser Ansatz nicht effektiv ist und dass die Technologie diesen Sektor erheblich verbessern k├Ânnte. Nach vielen weiteren Gespr├Ąchen mit verschiedenen Landwirten und Experten auf diesem Gebiet hat Johannes, selbst Softwareentwickler, begonnen ein Produkt zu entwickeln, welches Entscheidungen anhand von Daten und nicht Bauchgef├╝hl trifft.

Auf seinem Weg lernte Johannes Igor kennen, einen Unternehmer, der auch sofort von der Idee, den Ansatz f├╝r die Landwirtschaft zu digitalisieren, begeistert war. Kurz nachdem sie angefangen haben zusammenzuarbeiten, wurde ihnen klar, dass der Mehrwert, den sie f├╝r die Landwirte bringen k├Ânnen, nicht nur durch die Bereitstellung wichtiger Daten gerechtfertigt ist, sondern durch die Interpretation der Daten sowie die Empfehlung der zu ergreifenden Ma├čnahmen.

Eines der Hauptprobleme f├╝r die Landwirte, die Johannes und Igor identifiziert haben, ist das Timing. Pflanzen reagieren ├Ąu├čerst empfindlich auf jede Art von Einfluss - das k├Ânenn Regen, Sonne, Bodenn├Ąhrstoffe und viele weitere Faktoren sein. Pflanzen sind ein komplexes Konstrukt und es ist schwer zu bestimmen wann welche Pflanze was braucht und stellt daher jeden Landwirt vor eine gro├če Herausforderung die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Wir k├Ânnen nun die Landwirte mit den notwendigen Informationen versorgen, so dass sie den gr├Â├čtm├Âglichen Nutzen aus ihren Feldern ziehen k├Ânnen. Die Integration von databaum reduziert den Verbrauch von Wasser, D├╝nger und Pestiziden und hilft somit unseren Planeten ein wenig besser zu machen.